Wertinvest

Areal Hotel InterContinental/Wiener Eislaufverein/Wiener Konzerthaus: Nach-denken auf breiter Basis

„Wir sollen nachdenken, nicht pausieren“ fasst Daniela Enzi, als Geschäftsführerin der Wer-tInvest Hotelbetriebs GmbH (WertInvest) die Ergebnisse eines Abstimmungsgesprächs mit der Wiener Vizebürgermeisterin Mag.a Maria Vassilakou zusammen.

In einem „ausgesprochen konstruktiven Gespräch“ (Enzi) habe die Vizebürgermeisterin die von ihr vor einigen Tagen unerwartet angeordnete „Nachdenkpause“ sehr deutlich als einen zusätzlichen Arbeitsschritt vor der öffentlichen Auflage der Pläne, aber keineswegs als „Aus“ für die Neugestaltungs-Pläne definiert. Auf breiter Basis sollen – erneut – Kritikpunkte aufgegriffen und Optimierungspotentiale ausgeschöpft werden. Die wesentlichen Fragestellungen werden, in Fortführung der auch bisher gehandhabten Form eines kooperativen, dialogischen Verfahrens, von allen Seiten beleuchtet werden. Ausgangspunkt der Überlegungen bleiben, auch das wurde festgehalten, die Ergebnisse des vorgeschalteten kooperativen Verfahrens und der in einem internationalen Architektur- und Platzgestaltungswettbewerb ausgewählte Entwurf des brasilianischen Architekten Isay Weinfeld, dessen Potenziale unumstritten sind.

Daniela Enzi: „Es ist ein äußerst vielschichtiges Projekt, das von Anfang an in enger Kooperation mit der Stadt und auch externen Experten Schritt für Schritt entwickelt wurde und in weiten Bereichen öffentliche Interessen umsetzt. Wir werden ja nicht nur das Privatgelände für einen großen öffentlichen, weitgehend konsumfreien Platz und Verbindungswege zur Verfügung stellen, wodurch die Lebensqualität der Umgebung und auch die Situation etwa des Konzerthauses deutlich verbessert werden. Wir finanzieren die neuen, großzügigen Anlagen des Eislaufvereins und einen Schul-Turnsaal, errichten ein für die Kongressstadt Wien bedeutsames Kongresszentrum und tragen die Kosten der Neugestaltung der Lothringerstraße. Es ist uns als Projektentwickler bewusst, dass das auch erhöhten Abstimmungsbedarf bedeutet, und dieser Diskussion werden wir uns offen und transparent stellen.“

Rückfragehinweis:

WertInvest Hotelbetriebs GmbH
Alrun Holweg
Tel.: +43 1 961 95 38 - 161
E-Mail: a.holweg@wertinvest.at
www.dasbesondereprojekt.at